Home Kontakt Log-in
      
 
WEB-INFweb.xml
  Home
  Klauenpflege
  Klauenerkrankungen
  Unterbringung
  Fußbäder
  Unternehmsinfo
  Kontakt
 

Wir schneiden auch die Klauen von Ziegen. Dafür verwenden wir Kippstände mit Fanggittern.
Bei der Behandlung verwenden wir ein Messer und eine Hufzange. Auf diese Weise können wir mit zwei Kippständen die Klauen von ca. 50 bis 60 Ziegen pro Stunde schneiden.

Da die meisten Ziegen in Strohställen gehalten werden, werden die Klauen nicht mehr abgenutzt.
Deshalb ist es ratsam, sie mindestens zweimal pro Jahr zu schneiden.

Dabei wird die Hornwand, die bei Ziegen immer weiter wächst, mit einem Messer entfernt. Zu lange Klauen werden mit einer Hufschere gekürzt.

 
 
 


 
 
Copyright © 2008 Klauwverzorgen.nl   |   Webdesign door Sologic